Die Entstehung Ihres individuellen Möbelstücks

Vorbereitung

Wir treffen uns vor Ort bei Ihnen zu Hause oder in unseren Räumlichkeiten. In unserem ersten Gespräche wird es darum gehen, dass Sie uns Ihre Ideen und Wünsche darlegen. Dabei können erste Skizzen entstehen. Das Aufmaß wird von uns genommen.

Entwurf und Angebot

Im Anschluss an das Gespräch erstellen wir Skizzen und Zeichnungen, in denen die Raummöglichkeiten erfasst werden. Aus einer dieser Skizzen entsteht eine erste Ausarbeitung und daraus eine erste Preisvorstellung.

Nach Terminabsprache werden die Skizzen und Zeichnungen besprochen, genauso wie die etwaigen Kosten. Wir zeigen Ihnen Muster-Materialien, die für ihr Projekt in Frage kommen.

Entschließen Sie sich an diesem Punkt, mit uns zu arbeiten, so werden wir die Skizzen ausarbeiten und ein Konzept für Ihre Räumlichkeiten erstellen.

Produktion

Sobald Sie sich entschieden haben und der Auftrag erteilt ist, wird der Fertigungstermin mit Ihnen abgesprochen.

Das Holz wird im Sägewerk oder bei einem unserer Händler ausgesucht und zu unserer Werkstatt nach Wiltingen geliefert. Dabei suchen wir das Holz aus, was für ihr Projekt das Passende ist.

Platten beziehen wir ausschließlich aus dem Handel. Fußböden genauso, aber auch hier haben Sie die Möglichkeit Dielenböden direkt aus dem Sägewerk nach ihrem Wunsch geliefert bzw. dort hergestellt zu bekommen.

In der Werkstatt wird ein Aufriss der Arbeit gezeichnet im Maßstab 1:1; damit sind alle Maße des zu bauenden Teiles festgelegt, und wir erstellen eine Stückliste.

Die rohen Bohlen werden gesägt gehobelt abgerichtet und verleimt. Je nach Menge des Holzes, nimmt dieser Arbeitsgang bis zu einer Woche Zeit in Anspruch. Das Holz wird vor dem Verleimen sortiert, sodass ein Holzbild auf dem fertigen Möbel entstehen kann.

Die fertigen Bretter sägen wir von Breiten und Längen zu. Anschließend wird gedübelt, gezinkt oder auch Nut und Feder-Verbindungen hergestellt, je nach Machart des Möbel.

Wenn nötig werden Lochreihen für Regalböden gebohrt. Die entstandenen Bretter schleifen wir, um anschließend die Korpusse zu verleimen. Ist der Korpus aufgebaut kann mit Türen und Schubkästen begonnen werden.

Ist das Möbel komplett fertiggestellt, beginnen wir mit der Oberfläche, die auf Wunsch unseres Kunden geölt oder gewachst wird. Die geölten und gewachsten Oberflächen brauchen bis zu 3 Tagen Zeit bis zur fertigen Oberfläche, da diese Art der Oberfläche lange Trocknungszeiten hat. 

Wir verarbeiten Naturwachse und Öle auch farbig gestaltet. Bei Allergikern probieren wir im Vorfeld aus, welche Produkte für die Person verträglich sind. Auf Wunsch arbeiten wir auch mit umweltverträglichen Lacken.

Anlieferung und Montage

Die Anlieferung und Montage der Küche, der Möbel bzw. Fußboden- und Innenausbauten werden zeitlich mit Ihnen besprochen. Besonderen Wert legt unser Werkstattteam auf sauberes Hinterlassen der Baustellen.

Zum Abschluss schauen wir uns das Werk gemeinsam mit Ihnen an und wünschen Ihnen Freude mit Ihrem neu gestalteten LebensRaum.